Musikalische Grundausbildung

Musikalische Grundausbildung...

Die „Musikalische Grundausbildung“ wendet sich an Kinder im Alter von 6 - 8 Jahren, die Interesse und Freude an Musik haben. Die „Musikalische Grundausbildung“ erreicht Kinder in einem Alter, in dem sehr gute Voraussetzungen für eine musikalische Förderung gegeben sind.

Die Lerninhalte der „Musikalischen Grundausbildung“ sind in eine Piratengeschichte eingebunden, zu der auch „Lora“ die sprechende Papageiendame gehört. Durch „Lora“ erfahren die Kinder viel Spannendes über Musik.

Die Unterrichtsdauer ist ebenfalls für zwei Unterrichtsjahre konzipiert.

Lernziele...

Die Kinder sollen mit Musik im umfassenden Sinn vertraut gemacht werden. Hinzu kommt eine gezielte und bewusste, der Altersstufe entsprechende Auseinandersetzung mit den verschiedenen Bereichen der Musik.

Daraus können sich unterschiedliche Interessen und Neigungen entwickeln. Ein Kind entdeckt seine Vorliebe für ein bestimmtes Instrument, das es erlernen möchte, ein anderes Kind möchte anschließend im Chor mitsingen, wieder ein anderes Kind wird zum begeisterten Musikliebhaber, der selbst nicht unbedingt ein Instrument spielen muss, sondern anderen kundig und aktiv zuhört.

Lerninhalte 1. und 2. Unterrichtsjahr...

- Stimmbildung
- Instrumente des großen Orchesters
- Rhythmus
- Notensystem

Im ersten Unterrichtsjahr üben wir auch bereits erste Töne auf der Blockflöte, die im 2. Unterrichtsjahr vertieft werden.

Unterrichtsmaterial...

- OKTA-la - Die klingende Insel (Schülerbuch)
- Glockenspiel
- Blockflöte
- Schnellhefter
- Stifte

Unterrichtsform...

Die Teilnehmerzahl liegt bei mindestens 5 Kindern und höchstens bei 10 Kindern. Diese Anzahl ermöglicht eine Förderung des gemeinsamen Musizierens und lässt gleichzeitig Raum, auf jedes Kind individuell einzugehen.

Wenn die Höchstteilnehmerzahl erreicht ist, kann man sich in eine Warteliste eintragen lassen.

Der Unterricht findet einmal in der Woche statt und dauert 60 Minuten.

Wie geht´s weiter...

Das Kind hat durch die „Musikalische Früherziehung“ und die „Musikalische Grundausbildung“ eine Grundlage für den „Blockflötenunterricht“ oder aber für den Instrumentalunterricht erlangt.


Kursgebühren...

Wenn Sie Fragen haben bezüglich der Kursgebühren oder wenn Sie Ihr Kind anmelden wollen, wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Ansprechpartner der Vereine. Die E-Mail Adressen finden Sie in der Rubrik »ANMELDUNG« oder benutzen Sie einfach das »Anmeldeformular«.