Sonntag, 16. August 2020

Musikalische Früherziehung, Musikalische Grundausbildung und Blockflötenkurs in Ormesheim...

Liebe Eltern,

in Ormesheim werde ich ab dem Schuljahr 2020/2021 keinen Unterricht mehr in Musikalischer Früherziehung, Musikalischer Grundausbildung und Blockflöte anbieten.

Für weitere Informationen über neue und Fortführung bestehender Kurse wenden Sie sich bitte direkt an die Ansprechpartner des Orchestervereins "HARMONIE" Ormesheim:

Tobias Walle (1. Vorsitzender)
Telefon: 0160 / 8 72 84 48
E-Mail: vorstand@oho-ormesheim.de

Annette Pauli (Jugendbeauftragte Bereich 1)
Telefon: 0157 / 38 99 75 25
E-Mail: jugend@oho-ormesheim.de

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!
Petra
______________________________

Dienstag, 11. August 2020

Unterrichtsbeginn - Regeln zum Schutz vor Corona...

Auch wenn die Fallzahlen im Saarland aktuell niedrig sind, beginnt der Präsenzunterricht vor Ort erst ab Montag, den 31. August 2020. Grund hierfür ist die Inkubationszeit für die Schüler und deren Familienangehörigen, die in der letzten Ferienwoche in Urlaub waren.

Nach den Sommerferien bis einschließlich 29. August 2020 findet der Unterricht weiterhin zu den bis dahin gewohnten Zeiten "Online" über Google-Duo statt.

Verschärft sich die Corona-Krise wieder, kehren wir zurück in den Onlineunterricht!

WICHTIG!!! Bitte teilen Sie mir bis spätestens zum 22.08.2020 mit, wer ab Ende August wieder in den Präsenzunterricht wechseln möchte oder weiterhin den Onlineunterricht in Anspruch nehmen will (Risikogruppe). Bitte haben Sie Verständnis, dass sich die Unterrichtstage und -zeiten ggfs. ändern können.

Es findet KEIN Präsenzunterricht statt, wenn Schüler, deren Familienmitglieder oder die Lehrkraft:
• Positiv auf COVID-19 getestet oder als positiv eingestuft wurden
• Als Kontaktperson unter Quarantäne stehen
• Aus dem Ausland oder einer besonders betroffenen Region im Inland zurückgekehrt sind (Quarantänedauer: 14 Tage)
• Erkältungssymptome oder andere Krankheitssymptome haben

Verpflichtende Hygieneregeln (AHA-Formel):
• Sicherheits-Abstand von 1,5 bis 2 Meter ist einzuhalten
• Husten- und Niesetikette beachten (in die Armbeuge und abwenden)
• Vor dem Unterricht die Hände gründlich mit Seife waschen oder desinfizieren
• Der Schüler und die Lehrkraft tragen für die Dauer des Unterrichts eine Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung)

Ablauf des Unterrichts:
• Nach Möglichkeit soll der Schüler die Haustür selbst öffnen, so dass sich der Kontakt auf die Lehrkraft und den Schüler beschränkt
• In dem Raum, in dem bei Ihnen zuhause das Klavier steht, dürfen nur der Schüler und die Lehrkraft anwesend sein

Bitte halten Sie sich an die Regeln, damit wir alle gesund bleiben!

Mit Beginn des Präsenzunterrichts endet das Sonderkündigungsrecht. Es gelten die im Vertrag vereinbarten Fristen.

Vorabinfo:
In den kommenden Wochen ist ein "Google-Duo Konzert" geplant, das ich im Rahmen eines Stipendiums für Kulturschaffende ausprobieren möchte. Weitere Infos folgen in Kürze.

Klavierunterricht trotz Corona - gemeinsam schaffen wir's!

Beste Grüße
Petra
______________________________

Sonntag, 5. Juli 2020

Sommerferien...

Leuchtturm
S o m m e r f e r i e n
vom 06.07.2020 - 14.08.2020

Ich wünsche all meinen Schülern und
deren Eltern erholsame und vor allem
sonnige Ferien.


Sonnige Grüße
Petra
______________________________

Sonntag, 3. Mai 2020

Weiterhin kein Unterricht im häuslichen Umfeld…

Sicherlich brauchen Familien, Kinder und Jugendliche während der Corona-Krise eine Perspektive. Auch mein Ziel ist es, so schnell wie möglich wieder in einen persönlichen Unterricht überzugehen.
Im Augenblick scheint die Pandemie beherrschbar, jedoch ist Corona lange nicht vorbei. Die Regeln gegen die Ausbreitung des Virus bleiben aber wichtig.

Wenn ab Montag, den 04. Mai 2020 die Musikschulen wieder öffnen können, so unterliegen sie gewissen Hygieneanforderungen, die ich Ihnen gerne auszugsweise vorstellen möchte.

Auszug aus dem Hygienekonzept für den Einzelunterricht an Musikschulen des Bundesverbandes der Freien Musikschulen:
• Beim Einzelunterricht befinden sich immer nur maximal 2 Personen in einem Unterrichtsraum (Lehrer und Schüler)
• In dem Unterrichtsraum muss jederzeit ein Mindestabstand von 1,5m zwischen den Personen eingehalten werden
• In den Kursen der Vokalmusik muss der Mindestabstand 2,5m betragen
• Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme sind transparente Stellwände aufzustellen
• Die Schüler und Lehrer werden aufgefordert, bei jedem Betreten und Verlassen des Unterrichtsraumes ihre Hände zu desinfizieren
• Die Schüler und Lehrer werden aufgefordert, beim Betreten des Unterrichtsraumes und in allen allgemein zugänglichen Teilen des Gebäudes (Flur, Toiletten, etc.) Masken zu tragen
• Türklinken, Notenständer und sonstige Gegenstände werden durch die Musikschule/Eltern desinfiziert
• Die zeitgleiche gemeinsame Benutzung eines Instruments ist für die Zeit der Pandemie ausgeschlossen
• Insbesondere beim Klavierunterricht wird auf den erforderlichen Mindestabstand hingewiesen
• Die Unterrichtsmethodik muss diesen Gegebenheiten angepasst werden
• Keinen Zutritt zum Gebäude haben Schüler und Lehrer mit Krankheitssymptomen jeglicher Art
• Mitglieder der Risikogruppe sollten weiterhin online unterrichten, bzw. unterrichtet werden
• Online-Unterricht wird weiterhin angeboten
• Lehrer und Schüler sind frei in ihrer Entscheidung auf den Online-Unterricht zuzugreifen, um räumliche Nähe zu vermeiden

Ich habe mich dazu entschlossen den Online-Unterricht voraussichtlich bis zum Beginn der Sommerferien 2020 fortzuführen.

Ich kann bei mehr als 45 Gesangs-/Klavierschüler die ich pro Woche in ihrem häuslichen Umfeld unterrichte nicht sicherstellen, dass ich bzw. die Schüler die Hygieneanforderungen exakt einhalten können. Es gibt unter meinen Schülern und in meiner Familie auch Personen die zur Risikogruppe gehören, diese möchte und darf ich nicht gefährden.

Sollten Sie mit dieser Maßnahme nicht einverstanden sein, so haben Sie weiterhin die Möglichkeit den Unterrichtsvertrag ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist aufzulösen (Sonderkündigungsrecht).

Viele Grüße
Petra
______________________________